Tag Archive: dachträger

Wissenswertes über Dachträger

Der Dachträger ist immer ein Gerät, das mit dem Fahrzeug verbunden ist. Das erleichtert es Ihnen als Fahrzeugbesitzer, Gepäck oder sperrige Gegenstände zu transportieren.

Unterschiede bei den Gepäckträgern

lastenträger am autoEin Gepäckträger kann auf verschiedene Weise am Fahrzeug befestigt werden. Die erste Gruppe umfasst Gepäckträger für Autos. Einige Modelle werden auf der Dachschräge montiert. Es kann auch am Türrahmen montiert werden. Dazu sind vorgeformte Klammerfüße und ein passender Klammerhaken erforderlich. Wenn Sie noch ein altes Auto Ihr Haus Ihr Haus nennen, gibt es auf dem Dach auch Dachgepäckträger, die auf dem Regenwasserkanal montiert sind. Bei neueren Fahrzeugen gibt es in der Regel keine Regenrinne, so dass diese Methode nicht sehr relevant ist. Einige Automobilhersteller haben bereits Vorkehrungen an ihren Fahrzeugen getroffen, damit sie dann eine Dachstütze als Stütze montieren können. Auf den ersten Blick werden Sie diese Geräte nicht bemerken, da sie oft mit Farbe beschichtet sind.

Eine weitere Möglichkeit, Gepäck mit dem Auto zu transportieren, ist die Verwendung eines Gepäckträgers im Heck. Die meisten Träger werden als Fahrradständer verwendet. Diese Modelle können direkt an der Heckklappe oder der Anhängerkupplung montiert werden.

Die gesetzlichen Bestimmungen

Sie sind sicher, dass es Ihnen nicht erlaubt ist, einen Dachträger an Ihrem Auto zu montieren. In diesem Zusammenhang legt der Gesetzgeber Folgendes fest. Ein Beförderer benötigt keine allgemeine Betriebsgenehmigung (ABE) und darf nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass kein Teil des Gepäckträgers über die Konturen des Fahrzeugs hinausragt und keine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellt. Sie kann auch in Absatz 1 der StVZO nach § 30c wieder gelesen werden. Es gibt auch Richtlinien, die uns über die Art des Vektors informieren. Das bedeutet z.B., dass der Spediteur keine Punkte haben darf.

Besondere Dachträger

Es gibt für fast alles den richtigen Dachträger für Ihr Auto. Der normale Gepäckträger besteht in der Regel aus zwei parallelen Metallschienen. Wenn Sie Ihre Fahrräder lieber mitnehmen möchten, verwenden Sie einen speziellen Fahrradträger. Er ist für den sicheren Transport von 1 bis 4 Fahrrädern ausgelegt. Wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub zusätzliches Gepäck mitnehmen möchten, weil es nicht mehr im Gepäckraum stehen kann, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer Dachbox. Es handelt sich um einen geschlossenen Container, der, wie die Dame sagt, am Dach befestigt ist. Wegen seines Aussehens wird er oft als Sarg bezeichnet. Und für Ihren nächsten Skiurlaub empfehlen wir Ihnen ein spezielles Rack. Diese wird in der Regel auf dem Dach montiert und ermöglicht es, Skier parallel zu verbinden. Es gibt auch Skilifte für die Lifttür. Hier sind die Skier in einem Ständer untergebracht.

Ebenfalls wichtig

Der Einsatz eines Transportfahrzeugs erhöht den Kraftstoffverbrauch. Dies liegt daran, dass der Luftwiderstand Ihres Autos zugenommen hat. Die Tests haben gezeigt, dass der Heckgepäckträger hier effizienter arbeitet, da er sich im Flur des Autos befindet. Je nach Modell der Gondel, Belastung und Geschwindigkeit wird ein Anstieg des Kraftstoffverbrauchs um 10-50% erwartet. Es wird daher empfohlen, die Halterung nur bei Verwendung zu montieren. Leeres Fahren ist nicht nur für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt.Der Kofferraum ist immer ein Gerät, das mit dem Fahrzeug verbunden ist. Das erleichtert es Ihnen als Fahrzeugbesitzer, Gepäck oder sperrige Gegenstände zu transportieren.